Cover von Die Mittagsfrau wird in neuem Tab geöffnet

Die Mittagsfrau

Roman
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Franck, Julia
Jahr: 2007
Verlag: Frankfurt am Main, S. Fischer
Mediengruppe: Romane
verfügbar

Exemplare

SignaturStandort 2MediengruppeStatusFristVorbestellungen
Signatur: Fran Standort 2: Mediengruppe: Romane Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0

Inhalt

Die Autorin ist die Gewinnerin des Deutschen Buchpreises 2007. Der Börsenverein des Deutschen Buchhandels zeichnete sie am Montag (8.10.2007) in Frankfurt am Main für das Werk "Die Mittagsfrau" mit dem Preis aus.
Der Roman der 37-jährigen Franck spielt vor dem Hintergrund zweier Weltkriege. Zentrale Figur des Romans ist die Halbjüdin Helene, die viele Schicksalsschläge hinzunehmen hat und daran zerbricht. Auch die Liebe ihres Sohnes hilft ihr nicht; sie verlässt ihn schließlich.
"Das Buch überzeugt durch sprachliche Eindringlichkeit, erzählerische Kraft und psychologische Intensität. Ein Roman für lange Gespräche", begründete die Jury ihre Entscheidung.

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Franck, Julia
Medienkennzeichen: J
Jahr: 2007
Verlag: Frankfurt am Main, S. Fischer
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik SL
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis preisgekrönt
ISBN: 978-3-10-022600-6
Beschreibung: 429 S.
Suche nach dieser Beteiligten Person
Mediengruppe: Romane