Cover von Die Legende unserer Väter wird in neuem Tab geöffnet
E-Medium

Die Legende unserer Väter

Roman
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Chalandon, Sorj
Jahr: 2012
Verlag: dtv
Mediengruppe: ONLEIHE
Vorbestellbar: Ja Nein
Voraussichtlich entliehen bis:
Zum Download von externem Anbieter wechseln - wird in neuem Tab geöffnet

Exemplare

SignaturStandort 2MediengruppeStatusFristVorbestellungen
Signatur: Standort 2: Mediengruppe: ONLEIHE Status: Onleihe Frist: Vorbestellungen: 0

Inhalt

Vertraue nicht der Erinnerung. Marcel Frémaux schreibt Auftragsbiographien. Lupuline, die Tochter des über 80 Jahre alten Tescelin Beuzaboc, bittet ihn, die Lebensgeschichte ihres Vaters niederzuschreiben und seine Erlebnisse in der Résistance festzuhalten. Mehrmals treffen sich die beiden Männer, Marcel notiert genau Tescelins Schilderungen. Sind Tescelins Berichte aber wahr? Bei Marcel wachsen die Zweifel. Er beginnt zu recherchieren und konfrontiert bald den alten Mann mit seinem Verdacht, dass dessen Erinnerungen erfunden sind. Ausgezeichnet mit dem Prix Ouest du Printemps du Livre.

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Chalandon, Sorj
Jahr: 2012
Verlag: dtv
Suche nach dieser Systematik
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 978-3-423-41136-3
Beschreibung: 201 S.
Schlagwörter: Biograph, Erzählen, Lille, Vergangenheit, Widerstandskämpfer
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Große, Brigitte
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: ONLEIHE