Cover von Spiel im Morgengrauen wird in neuem Tab geöffnet
E-Medium

Spiel im Morgengrauen

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Schnitzler, Arthur
Jahr: 2016
Verlag: Der Audio Verlag
Mediengruppe: ONLEIHE
Vorbestellbar: Ja Nein
Voraussichtlich entliehen bis:
Zum Download von externem Anbieter wechseln - wird in neuem Tab geöffnet

Exemplare

SignaturStandort 2MediengruppeStatusFristVorbestellungen
Signatur: Standort 2: Mediengruppe: ONLEIHE Status: Onleihe Frist: Vorbestellungen: 0

Inhalt

Eines Sonntagmorgens steht Oberleutnant Otto von Bogner vor Leutnant Wilhelm Kasdas Tür. Der Freund steckt in finanziellen Schwierigkeiten. Er hat seinem Arbeitgeber Geld gestohlen, das er möglichst schnell in die Firmenkasse zurücklegen muss, um den Diebstahl zu vertuschen. Wilhelm Kasda verfügt nicht über die benötigte Summe, aber er hat eine Idee, wie er dem Kameraden helfen kann. Er begibt sich in ein Café, um dort beim Kartenspiel Geld zu gewinnen. Unglaublich aber wahr: Wilhelm hat eine Glückssträhne und schon bald hat er genug gewonnen, um Otto aus seiner misslichen Lage zu befreien. Jetzt wäre es an der Zeit, den Kartentisch zu verlassen, doch Wilhelm schafft den Absprung nicht - und steckt bald selbst in großen Schwierigkeiten.

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Schnitzler, Arthur
Jahr: 2016
Verlag: Der Audio Verlag
Suche nach dieser Systematik
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 978-3-86231-948-0
Beschreibung: 205 Min.
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Westphal, Gert
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: ONLEIHE