Cover von Lebenslang ist nicht genug wird in neuem Tab geöffnet
E-Medium

Lebenslang ist nicht genug

Roman
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Fielding, Joy
Jahr: 1996
Verlag: Wilhelm-Goldmann-Verlag
Mediengruppe: ONLEIHE
Vorbestellbar: Ja Nein
Voraussichtlich entliehen bis:
Zum Download von externem Anbieter wechseln - wird in neuem Tab geöffnet

Exemplare

SignaturStandort 2MediengruppeStatusFristVorbestellungen
Signatur: Standort 2: Mediengruppe: ONLEIHE Status: Onleihe Frist: Vorbestellungen: 0

Inhalt

Gail Walton führt ein perfektes Leben: Verheiratet mit dem geradlinigen, unkomplizierten Jack, Mutter zweier reizender Töchter und weit und breit keine dunklen Wolken am Horizont. Doch dann bricht ein Alptraum über ihre Welt herein. Ihre sechsjährige Tochter Cindy wird vergewaltigt und ermordet. Gail gibt der Polizei 60 Tage Zeit, den Mörder zu fassen. Als diese Frist vorbei ist und es immer noch keine Spur gibt, macht sie sich selbst auf die Suche. Sie will keine Rache, sagt sie, nur Gerechtigkeit. In ihrer maßlosen Trauer weist Gail alle Menschen, die sich um sie bemühen, zurück: ihre Freunde, ihre Tochter Jennifer, ihren Mann. Die Suche nach Cindys Mörder ist für sie zur Obsession geworden.

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Fielding, Joy
Jahr: 1996
Verlag: Wilhelm-Goldmann-Verlag
Suche nach dieser Systematik
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 9783641054144
Beschreibung: 318 S.
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Seibicke, Christa E.
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: ONLEIHE